PräventionskurseGefördert von den Krankenkassen!

Kooperation mit Krankenkassen

Prävention ist hier das große Stichwort. Wie oft haben wir schon gehört, dass wir selbst etwas für den Erhalt unserer Gesundheit tun sollen. Regelmäßiges gesundheitsorientiertes Fitnesstraining ist hier die richtige Lösung.

Deswegen kooperieren wir in Ihrem Interesse mit zahlreichen Krankenkassen. Unsere Kurse aus den Bereichen Rückentraining, Entspannung sowie Herz-Kreislauf sind optimal dazu geeignet, etwas für den Erhalt der eigenen Gesundheit zu tun. Aus diesem Grund werden diese Kurse von vielen Kassen bezuschusst. Mit Sicherheit gehört auch Ihre Krankenkasse dazu.

Um den Zuschuss Ihrer Kasse zu erhalten, müssen Sie regelmäßig an dem auf Sie zugeschnittenen Kurs teilnehmen. Sie erhalten dann von uns eine Bestätigung über die Teilnahme. Diese können Sie anschließend bei Ihrer Krankenkasse einreichen. Verlieren Sie keine Zeit - es geht um Ihre Gesundheit!

 

Sie möchten erfahren wie Ihre Krankenkasse unsere Präventionskurse unterstützt?
Mehr Informationen erhalten Sie hier: 
Zentrale Prüfstelle für Prävention- und Gesundheit

 

Dein Weg zu einem „Gesundheitsorientierten Training im Olympiasportzentrum."

Folgende Handlungsfelder lt. Primärprävention nach § 20 Abs. 1 SGB V können bei Ihrer Krankenkasse erfragt werden: 

Herz-Kreislauftraining – Nordic Walking, Rückenfit, Entspannung – Tai Chi & Fitnessführerschein

 

Der Fitnessführerschein

Der Fitnessführerschein beinhaltet theoretische und sportpraktische Seminarstunden. Dabei werden wichtige Grundinformationen über unsere Körperfunktionen, die unterschiedlichsten Trainingsmethodiken und die korrekte Bewegungsausführung vermittelt, so zum Beispiel:

Back To Top